Foto: Flickr @joshtabti

Disrupt me. Now!

Was bedeutet “Digitale Transformation”?

Zielgruppen

Der zweitägige Workshop richtet sich an Geschäftsführer, Manager und Mitarbeiter mit Führungsverantwortung in Unternehmen, die einen Überblick über die wichtigsten Herausforderungen durch die Digitale Transformation erhalten wollen.

Inhalte und Ablauf

In dem Workshop lernen Sie die wichtigsten Felder der Digital Disruption kennen: Was ändert sich an Firmenstrukturen, Geschäftsmodellen, Arbeitsabläufen, Kommunikation? Was kann man von der Start-up-Economy lernen? Wie kann die Digitalisierung die Mitarbeiter-Zufriedenheit fördern und auf die interne Vernetzung einzahlen?

Sie lernen Verfahren kennen, mit denen Sie Ihr Unternehmen durch die Digitalisierung steuern können: Wer sind künftige Wettbewerber? Wer sind mögliche Partner? Welche USPs bleiben Ihnen langfristig erhalten?

Der Schwerpunkt des Workshops liegt auf best practice und der anschaulichen Vermittlung von strategischen Methoden und Tools.
 
Seminar anfragen
 
 

Ihr Trainer

Dr. Ansgar Mayer

Ansgar Mayer studierte Politik, Geschichte, Journalistik, Katholische Theologie und BWL und promovierte 2011 zum Thema Mobile Media. Als Studienleiter verantwortete er 2004 bis 2006 an der katholischen Journalistenschule ifp in München den Ausbildungsbereich Elektronische Medien. Von 2007 bis 2012 war er im Thinktank der Axel Springer AG verantwortlich für Digitales und Talent Management. Anschließend war er als Chief Digital Officer und Partner einer Unternehmensberatung tätig. 2016 bis 2017 war er Mediendirektor des Erzbistums Köln. Seit Anfang 2018 arbeitet er als Unternehmensberater und Digitalstratege in Hamburg.