Foto: Flickr @jonathanjo

Innovation managen

Herausforderungen erkennen. Geschäft entwickeln.

Zielgruppen

Der eintägige Workshop richtet sich an Entscheider (Geschäftsführung, BusDev, Marketing, Vertrieb, FuE) aus Unternehmen.

Inhalte und Ablauf

„Innovation“ ist in den vergangenen Jahren zu einem stark beanspruchten Begriff geworden. Richard Pris, Professor für Wirtschaftspsychologie, hat diese Entwicklung auf den Punkt gebracht: “In den meisten Unternehmen existiert zwar viel Innovationsromantik, aber wenig Innovationsprofessionalismus.” Zum professionellen Umgang mit Innovation gehört vor allem: sie muss als offener Prozess begriffen werden, in den alle einbezogen sind und der im Bestfall auch nie abgeschlossen ist.

In diesem Workshop vermitteln wir Ihnen Erfolgsgeschichten, die Mut auf diesen Prozess machen. Die TeilnehmerInnen erhalten Einblick in Innovationsmethoden und –werkzeuge.

Der Workshopr vermittelt Grundlagen für ein eigenes Innovationsmanagement. Die TeilnehmerInnen lernen Kreativitätstechniken für eigene Innovationsprozesse kennen und erhalten zahlreiche praktische Einblicke und Erfolgsstories.
 
Seminar anfragen
 
 

Ihr Trainer

Dr. Ansgar Mayer

Ansgar Mayer studierte Politik, Geschichte, Journalistik, Katholische Theologie und BWL und promovierte 2011 zum Thema Mobile Media. Als Studienleiter verantwortete er 2004 bis 2006 an der katholischen Journalistenschule ifp in München den Ausbildungsbereich Elektronische Medien. Von 2007 bis 2012 war er im Thinktank der Axel Springer AG verantwortlich für Digitales und Talent Management. Anschließend war er als Chief Digital Officer und Partner einer Unternehmensberatung tätig. 2016 bis 2017 war er Mediendirektor des Erzbistums Köln. Seit Anfang 2018 arbeitet er als Unternehmensberater und Digitalstratege in Hamburg.